Ein kleiner Hinweis

Im Moment überarbeite ich meine Website. Dir können also hier und da Stellen auffallen, wo Grafiken noch nicht ihre optimale Form haben oder ein Link aus Versehen ins Leere führt. Ich möchte Dich auf Deiner Reise zu Deinem Roman noch besser unterstützen als bisher – aber das bedeutet für mich umgekehrt eine Reise zu der vollendeten Website, die genauso aufregen ist wie das Romaneschreiben selbst.

Danke für Dein Verständnis!

Hallo Storyteller!

Ich bin Hanna Aden, und ich bewundere Dich für Deinen Traum vom Schreiben. Seit 2015 unterstütze ich Schreibende mit Coachings und Seminaren auf ihrem Weg. Mein Motto ist: Finde die Geschichte, die nur Du erzählen kannst.

Als Schriftstellerin kenne ich die Freuden und Leiden des kreativen Prozesses. Als examinierte Lehrerin mit Coaching-Weiterbildung besitze ich das Wissen, mit dem ich Deinen Schreibprozess unterstütze. Und als Mensch liebe ich den Moment, in dem Deine Augen auffunkeln, weil Deine Story noch mehr Leben gewinnt.

Auf dieser Homepage biete ich Dir Input zum Stöbern, der Deine Inspiration beflügelt und Dich handwerklich voranbringt. Mit Coachings, Workbook und Onlinekursen unterstütze ich Dich bei genau den Fragen, die Dich aktuell beschäftigen. An welcher Stelle darf ich Dich unterstützen?

Was ich Dir geben werde

Vertrauen – Du trägst den Schlüssel zum Erfolg bereits in Dir

Theorie – Ein stabiler Rahmen, der den Schreibfluss beflügelt, statt ihn einzuschränken

Praxis – Gür das eigene Projekt und weiterführende Textarbeit

Empathie – Empowerment für Deinen künstlerischen Weg

Inspiration – Der Funke, der aus Worten neue Welten erschafft

Mein Ziel ist, dass Du beim Schreiben Dein volles Potenzial entfaltest. Lass Deine Geschichte erstrahlen!

Blog

Spannendes und Informatives rund um das Schreiben von Büchern

Basiskurs Romane schreiben – Deine Figur braucht ein Ziel!

Ein gelungener Romancharakter besitzt so viel Leben, dass er die Handlung allein durch seine Persönlichkeit voranbringt. Er träumt und wartet nicht, sondern tut. Dadurch verändert er die Welt und bringt seine Ziele voran. Solche Figuren zu erschaffen ist für Träumer:innen und Weltenbauende eine ganz eigene Herausforderung. Denn wir lieben es oft, Gedanken hin und her zu drehen und uns der spannendsten Frage von allen zu widmen: Was wäre, wenn …?