Hallo Geschichtenerzähler:in!

Ich freue mich, dass Du Dich für mein Eins-zu-Eins-Angebot interessierst.

Ich bin Hanna Aden, Schriftstellerin und studierte Lehrerin für Sonderpädagogik. Durch meine zahllosen Weiterbildungen zum Schreibhandwerk, zum Coachen und auch zum Branding und Selbstmarketing für Autor:innen verfüge ich über so viel Wissen und Input, dass mir schwindlig wird, wenn ich es aufzuschreiben versuche.

Es gefällt mir ohnehin besser, darüber zu plaudern und im Austausch mit Dir genau das Handwerkszeug auszuwählen und weiterzugeben, das zu Deinem individuellen Schreib- und Arbeitsstil passt.

Der Powermonat “Figurmentoring light” bietet Dir im Anschluss an den Crashkurs ein einzigartiges Paket, das Dich und Deine Geschichte wirklich weiterbringt.

Warum biete ich diesen Powermonat an?

Nach zwei Wochen im Crashkurs “Funktionale Figurentwicklung” besitzt Du eine Fülle an Materialien, Input und Erinnerungen an spannende Gespräche mit Deinen Kolleg:innen. Du hast Dich mit folgenden Inhalten beschäftigt:

  • Erzeugen von Sympathie mit der Figur am Romananfang
  • Erzeugen von Empathie und “Hineinschlüpfen”
  • Die Entwicklung der Figur vom ersten bis zum letzten Bild
  • Charakterdimensionen: Das Erwartete und das Unerwartete
  • Entscheidungen in Dilemma-Situationen als Schnittstelle zwischen Figur und Plot

Damit Du diese Aspekte des Schreibhandwerks optimal nutzen kannst, hast Du von mir fachdidaktisch entwickelte Arbeitsmaterialien und ausgewählte Textbeispiele zur Analyse bekommen. Du hast an eigenen und fremden Figuren gearbeitet, Theorievorträgen zugehört und zu gezielten Fragestellungen sowohl allein wie auch im Partnerdialog geforscht. Ich habe mich außerdem bemüht, auf alle im Kurs auftauchenden Fragen ausführlich einzugehen.

Es gibt jedoch eine Sache, von der ich Dir in diesem Crashkurs nicht so viel anbieten konnte, wie ich geben möchte:

Persönliche Unterstützung und direktes Feedback zu Deinem Projekt.

Mit dem Powermonat “Figurmentoring light” bekommst Du ein Eins-zu-Eins-Coaching für Dich und Deine Romanfigur.

Im Zentrum stehen Deine Figur und die Entwicklung, die sie im Lauf Deines Romans durchläuft. Hier ist Raum für individuelle Fragen, Input und genau das Feedback, dass Dich bei Deiner Arbeit sanft dahin stupst, wo es wehtut und Du wachsen kannst.

Deine Geschichte bekommt dadurch eine realistische Chance, zur besten Deines bisherigen Lebens zu werden.

Wie läuft es konkret ab?

  1. ) Du meldest Dich zum kostenlosen Erstgespräch von 30 Minuten Dauer an.
  2. ) Im Erstgespräch klären wir die Fragestellung, mit der Du ins Mentoring kommst. Wir schauen in Deinen und meinen Terminplan, um zu entscheiden, wie wir den Powermonat am besten platzieren.
  3. ) Nach diesem Erstgespräch schläfst Du eine Nacht und überprüfst in Ruhe Dein Bauchgefühl, bevor Du (hoffentlich) zusagst.
  4. ) Der Powermonat findet zu dem Zeitpunkt statt, den wir im Erstgespräch festgelegt haben. Wir können also Rücksicht auf berufliche Stress- und Urlaubszeiten nehmen.
  5. ) Konkret bekommst Du 2 Zoomgespräche à 50-70 Minuten. Zwischen diesen Gesprächen erhältst Du jede Woche eine E-Mail mit drei individuell für Dich und Deine Figur ausgewählten Fragen, deren Antworten Du mir schickst. Außerdem kannst Du mir jederzeit zwischendurch konkrete Fragen schicken, auf die ich binnen 24 Stunden (außer am Wochenende) antworte.

Warum lohnt sich der Powermonat für Dich?

Im Coaching nehme ich mich zurück und lasse Dir Raum dafür, Deine eigene Geschichte zu erforschen. Wenn Du unsicher wirst, biete ich Halt und Vertrauen. Wenn Du anfängst, Deine Geschichte schlechtzureden oder Dich auf vertrauten Stereotypen und Klischees ausruhst, schimpfe ich und bin streng.

Und wenn Du Dich plötzlich traust, einem verletzlichen und unendlich zarten Geschichtenfaden in Richtung Genialität zu folgen, dann leuchten meine Augen auf und ich pushe Dich zart und gnadenlos weiter. Ich schubse Dich, so weit Du kommst, und wenn Du dann erschöpft innehältst, dann beschütze und halte ich Dich, bis Du Dir selbst glauben kannst, was Du gerade gefunden hast.

Was also passiert in dieser Zeit?

  1. ) Du wächst als Autor:in und gewinnst mehr Vertrauen in Deinen einzigartigen Blick auf Deine Figur.
  2. ) Wir analysieren, welches Versprechen an die Lesenden Du mit dem Anfang Deiner Story gibst. Gemeinsam verfeinern wir, wie die Entwicklung der Figur sowohl die Genreerwartungen wie auch die Leseerwartungen erfüllen kann.
  3. ) Du bekommst genau den konkreten Input, der Dich wirklich weiterbringt und gleichzeitig sicherstellt, dass die Story Deine eigene bleibt.

Wie viel investierst Du?

Der Powermonat kostet Dich 442,- Euro.

Darüber hinaus investierst Du Zeit, Liebe, Leidenschaft und Energie, um als Autor:in mehr Du selbst zu werden. Das ist es nämlich, worum es am Ende geht.

Bist Du bereit?

Deine Anmeldung

Grundsätzlich biete ich für Berufstätige auch Abend- und Wochenendtermine an. Wenn Du jedoch die Möglichkeit hast, Dein Gespräch wochentags in die normalen Geschäftszeiten zu legen, ist mir das sehr willkommen.

Ich freue mich auf Dich!